ERSTER DEUTSCHER FACHVERBAND FÜR VIRTUAL REALITY (EDFVR) first german business association for immersive media

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Im EDFVR e.V. finden Startups und etablierte Unternehmer, Enthusiasten und Entwickler zusammen, um die neuen digitalen Realitäten in Deutschland zu fördern. Werden Sie Mitglied!

creative.nrw EDFVRDer EDFVR e.V. ist offiziell Partner von CREATIVE.NRW, dem Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft Nordrhein-Westfalens. Wir helfen mit, die Bedingungen für Kreative und Pioniere im Land zu verbessern!

 

EDFVR @Medientage München

Da simmer dabei: Von Mittwoch bis Freitag (24.-26.10.18.) ist wieder Medientage München-Zeit! Mittendrin: Unsere Co-Vorsitzende VirtuAline-Florence Buttkereit als Moderatorin und Vorstandsmitglied Bolela Likafu als Euer Ansprechpartner in der Immersive Media Area. Wir wünschen viel Spaß!

Macht mit bei der Learntec 2019!

Der EDFVR sitzt mit im Boot der Learntec 2019 vom 29. bis 31. Januar. Meldet Euch noch bis Mitte Oktober als Aussteller an, um mit Euren Unternehmen Teil der Erstkommunikation zu werden. Alle Infos zu den Konditionen findet Ihr in diesem PDF. Bei Fragen: Euer Ansprechpartner in Sachen Learntec ist unser Vorstandsmitglied Torsten Fell.

Lehrgang Digital Producer/in XR: Anmeldeschluss am 25. Oktober 2018

Neu am Start sind die DIGITAL PILOTS, eine Akademie für digitale Weiterbildung, hervorgegangen aus dem Netzwerk des EDFVR. Die neue Einrichtung mit Hauptsitz in Köln bietet ab dem 5. November in Köln, Berlin und Hamburg den 3,5-monatigen Lehrgang Digital Producer/in XR an. Zielgruppe sind vor allem Medienschaffende und Quereinsteiger, die sich für Jobs und Aufträge im XR-Bereich qualifizieren wollen, aber auch Unternehmer, die Mitarbeitern eine entsprechende Weiterbildung angedeihen lassen wollen. Das Angebot ist AZAV-zertifiziert. Das bedeutet: Die Agentur für Arbeit spendiert Bildungsgutscheine.

Wer dabei sein will, hat noch bis zum 25. Oktober 2018 Zeit, seine Bewerbungsunterlagen einzureichen.

DIGITAL PILOTS-Gründerin Sandra Weiß hat ein klares Ziel: „Wir wollen mit unserer Akademie etwas gegen den Fachkräftemangel im digitalen Deutschland tun.“ Der Fachverband, aus dessen Netzwerk die Akademie hervorgegangen ist, unterstützt diese Initiative nachdrücklich! EDFVR-Mitglieder erhalten fünf Prozent Rabatt auf die Kursgebühren.