Es war das Business-Festival für Startups, Unternehmer und innovative Köpfe auf der Frankfurter Buchmesse: The Arts+ gab der kulturellen und kreativen Branche die Möglichkeit, Einzigartigkeit undDIGILITY EDFVR VR Sync Cinema Innovationscharakter zu beweisen. Vom 11.10.-15.10.2017 öffnete The Arts+ der Kreativ- und Kulturszene seine Pforten.

Am Freitag konnte der EDFVR, vertreten durch Bolela Likafu und Axel Steinkuhle, im zukunftsorientierten Format ESPRESSO FOR THE MIND sprechen. Und: Wir haben uns besonders gefreut, dass unser Verbandsmitglied Evrbit am Samstag, 14. Oktober, sein legendäres VR-Kino präsentieren konnte!

THE ARTS+ – Espresso for the mind